gynäkologische-vorsorge.jpg

Gynäkologische Vorsorge

Wir bieten in unserer Praxis alle Vorsorgeuntersuchungen für Krebserkrankungen und in der Schwangerenvorsorge an, die von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden.

Darüber hinaus gibt es medizinische Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie, die zur Vorsorge oder Verbesserung Ihrer individuellen Gesundheit sinnvoll sein können.


Allgemeine Gynäkologie/Krebsvorsorge

  • Vorsorge nach den gesetzlichen Vorgaben

  • Gynäkologischer Vorsorgeultraschall der Gebärmutter und Eierstöcke

  • Ultraschall der Brustdrüse und der Lymphabflussgebiete

  • Impfleistungen (u.a. gegen Humanes Papilloma Virus (HPV), bei rezidivierenden Harnwegsinfektionen)

  • Empfängnisverhütung, u.a. Pillenberatung

  • Einlage, Kontrolle und Entfernung von Kupfer- und Hormon-Spirale

  • Beratung in den Wechseljahren und Beratung über naturheilkundliche Therapien, Akupunktur

  • Mitbetreuung von gynäkologischen Tumorerkrankungen



Impfleistungen

  • Grippeschutz (ausreichend Impfstoff vorhanden)

  • Humanes Papilloma Virus (HPV)

  • Mumps, Masern, Röteln, Varizellen, Keuchhusten, Tetanus, Diphterie

  • Rezidivierende Harnwegsinfektionen


Laborleistungen

  • alle üblichen Laboruntersuchungen

  • HPV-Test

  • Hormonanalyse bei Hormonstörungen

  • Erkennung von ernährungsbedingtem Vitamin-Mangel (Vitamin D, B12, Folsäure, Eisenspeicher)

Ergänzende Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie

Darüber hinaus gibt es medizinische Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie, die zur Vorsorge oder Verbesserung Ihrer individuellen Gesundheit sinnvoll sein können und zu denen wir Sie gern im Rahmen Ihres Termins bei uns beraten:

  • IUD/Spirale

  • Depotspritze

  • Sterilisation

  • Hormonbestimmung

  • Bestimmung Vit D, Vit B12

  • Infektionsdiagnostik

  • Beratung bei Haarverlust oder übermäßigem Haarwachstum