naturheilkunde-leipzig.jpg

Die Beratung über naturheilkundliche Behandlungen und Akupunktur bieten wir in einer gesonderten Sprechstunde an. Die Dauer und Häufigkeit der Behandlungen hängt vom Ausmaß und der Dauer der Beschwerden ab und muss individuell bewertet werden. Häufig ist eine Behandlung über mehrere Zyklen erforderlich.

Die Kosten für die Akupunktur werden von den meisten privaten Versicherungen übernommen, gesetzlich versicherte Patientinnen müssen diese zumeist selbst tragen. Im Rahmen der Schwangerschaft werden die Kosten von den Krankenkassen meist übernommen.

Bitte informieren Sie sich ggfls. vorher bei Ihrer Krankenkasse.

Naturheilkunde

Begleitend und ergänzend zur Schulmedizin bieten wir komplementär-medizinische Verfahren an, die wir individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abstimmen. Das sind vor allem:

  • Akupunktur

  • Phytotherapie (Einsatz von Pflanzenwirkstoffen)

  • Aromaöl-/Wickel-Therapien

  • Misteltherapie

  • Diätetik (Ernährungsberatung)

Vielfältige Einsatzgebiete

Schwangerschaft

  • Übelkeit / Erbrechen (Hyperemesis)

  • Bluthochdruck

  • Wassereinlagerung

  • Frühgeburtbestrebungen

  • Übertragung

  • Kindslage

  • Rückenschmerzen

  • Geburtsvorbereitung

Stillprobleme

  • verminderter Milchfluss

  • Brustentzündung

  • Abstillen

Kinderwunsch

  • zur Vorbereitung auf Insemination

  • zur begleitenden Behandlung bei der künstlichen Befruchtung (IVF oder ICSI)

Frauenheilkunde

  • Periodenschmerzen

  • Zyklusstörungen

  • Ausbleiben der Periode

  • Migräne

  • Blutungsstörungen

  • Endometriose

  • PCO-Syndrom

  • Wechseljahresbeschwerden

  • Schlafstörungen

  • Reizblase

  • Mammakarzinom/Mamma-Ca (Brustkrebs)